top of page
  • Thomas Bach

Konkurrenzanalyse mit Sistrix: Ein Leitfaden

Sichtbarkeitsindex verstehen:


Der Sichtbarkeitsindex von Sistrix ist ein Wert, der angibt, wie sichtbar eine Website in den Suchergebnissen ist. Beginne damit, den Sichtbarkeitsindex deiner eigenen Website und den deiner Konkurrenten zu überprüfen.


Keyword-Set analysieren:


Nutze Sistrix, um herauszufinden, für welche Keywords deine Konkurrenten ranken. Identifiziere Keywords, bei denen du mit deiner Website konkurrieren könntest.


Rankings überwachen:


Überwache die Rankings deiner Konkurrenten für bestimmte Keywords. Achte auf Veränderungen und versuche, Trends oder Muster zu erkennen.


Werbeanzeigen analysieren:


Mit Sistrix kannst du auch die SEA-Aktivitäten (Search Engine Advertising) deiner Konkurrenten analysieren. Schau dir an, für welche Keywords sie bezahlte Anzeigen schalten und wie effektiv diese sind.


Backlink-Profil vergleichen:


Ein starker Backlink ist ein Schlüssel zum Erfolg. Vergleiche dein Backlink-Profil mit dem deiner Konkurrenten, um potenzielle Chancen für Linkaufbau zu identifizieren.


Content-Strategien bewerten:


Analysiere den Content deiner Wettbewerber. Welche Themen behandeln sie? Welche Formate nutzen sie? Wie ist die Qualität und Frequenz ihrer Inhalte?


Technische SEO-Aspekte prüfen:


Nutze Sistrix, um technische SEO-Aspekte deiner Konkurrenten zu prüfen, wie z.B. die Ladegeschwindigkeit ihrer Websites und die mobile Optimierung.


Social Signals betrachten:


Obwohl Social Signals nicht direkt das Ranking beeinflussen, können sie Aufschluss über die Popularität und das Engagement geben. Sistrix bietet Einblicke in die Performance auf sozialen Netzwerken.


Berichte und Alerts einrichten:


Richte benutzerdefinierte Berichte und Alerts ein, um über wichtige Veränderungen in der Sichtbarkeit oder im Ranking deiner Konkurrenten informiert zu werden.


Handlungsstrategien entwickeln:


Basierend auf deiner Analyse, entwickle Strategien, um deine eigene Sichtbarkeit zu verbessern. Dies könnte die Optimierung für bestimmte Keywords, das Erstellen von qualitativ hochwertigem Content oder das Verstärken deiner Backlink-Strategie umfassen.


Denke daran, dass eine Konkurrenzanalyse ein fortlaufender Prozess ist. Der Markt und die Suchmaschinenalgorithmen ändern sich ständig, daher ist es wichtig, deine Strategien regelmäßig zu überprüfen und anzupassen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page